Kita "Wasserplanscher" in Waldheim

Dokumente
Elternbeiträge im aktuellen Lockdown

Seit dem 14. Dezember befinden sich alle Kindertagesstätten wieder in der Notbetreuung.

Eltern, die ihr Kind auf Grund des aktuellen Lockdowns nicht in der Kita betreuen lassen können, müssen dafür keine Elternbeiträge entrichten. Die Befreiung von den Elternbeiträgen gilt allerdings nur, wenn die Notbetreuung nicht in Anspruch genommen wird.

Für die Nutzung der Notbetreuung wird der Elternbeitrag kalendertäglich erhoben.

Im Interesse der Eindämmung des Infektionsgeschehens bitten wir alle Eltern, die Anspruch auf Notbetreuung haben, diese tatsächlich nur an jenen Tagen zu nutzen, für die eine anderweitige Betreuungsmöglichkeit nicht zur Verfügung steht.

Wir weisen alle Eltern auch noch einmal darauf hin, dass wir nur jene Kinder in die Notbetreuung aufnehmen können, die gemäß der aktuellen Verordnung auch Anspruch darauf haben.

Wir verstehen die Belastungen aller Eltern und wünschen uns gemeinsam mit Ihnen, dass die Einschränkungen bald nicht mehr erforderlich sein werden.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Volkssolidarität Regionalverband Döbeln e.V.

Elternbeiträge
PDF Download
Impfpflicht Masern - Elterninformation
Videos
Beschäftigungen für Zuhause