Kita "Wasserplanscher" in Waldheim

Januar

Gesundes Frühstück
Lumpenball im Kindergarten

Verkleidet in Lumpen, benehmen wir uns alle mal einen Tag so:

Spiel-, Lern- und Bastelangebote rund um das Thema "Müll".

Puppenfasching in der Krippe

Die Kleinen feiern mit ihren verkleideten Puppen und Teddys Fasching.

Februar

Gesundes Frühstück
Fasching in beiden Häusern
18 Uhr Elternratssitzung

Jahresplan, Kindertag, Sportfest Juli

März

18 Uhr Elternabend in der Goethestraße

Eltern basteln Osterkörbchen.

Gesundes Frühstück
Osterkörbchen suchen

April

Gesundes Frühstück

Mai

Elternratsitzung

Vorbereitung Kindertag, Zuckertütenfest, Sporfest Juli

Gesundes Frühstück

Juni

Kindertagsfeier in beiden Häusern
Gesundes Frühstück
Zuckertütenfest

Juli

Fototermin

Cleo von „Schleychwerbung“ kommt wieder für Fotos zu uns. Am 12.07. werden die Kinder der Zuckertütengruppe und der Grashüpfergruppe fotografiert, am 13.07. kommt die Fotografin vormittags zu den Krippenkindern. Wer Geschwisterbilder möchte, kann diese am 13.07. von 14 bis 16 Uhr auf dem Spielplatz Bahnhofstraße machen lassen. Der 15.07. ist für die Drachenfreunde und den Schnatterentenclub reserviert.

Puppentheater

Das Puppentheater besucht die Kindergartenkinder in der Bahnhofstraße. Es steht das Märchen „Rumpelstilzchen“ auf dem Plan.

Sommerfest

Großes Sommerfest von 17 bis 20 Uhr auf dem Gelände der Goethestraße 29. Bitte tragen Sie sich in die aushängenden Listen ein, ob und mit wie vielen Personen Sie erscheinen. Unsere Erzieherinnen haben sich wieder tolle Dinge und Angebote ausgedacht.

Erste Ferienwoche

Verkehrswoche“….wir lernen wichtige Verkehrsregeln und wie man sich als Fußgänger oder Fahrradfahrer richtig verhält. Als Höhepunkt machen die Kinder ihren „Führerschein“. Dazu dürfen sie auch ein eigenes Fahrzeug mit zur Kita bringen.

Ferienprogramm Goethestraße

Olympiade – Für die ganz Kleinen wird es einen Bewegungsparcours mit schiefen Ebenen und Hindernissen geben, die Drachenfreunde üben sich im Zielwerfen, im Weitspringen, im Wettlaufen und bei Staffelspielen.

August

Zweite Ferienwoche

Sport frei!“…Bewegungsförderung wird diese Woche ganz groß geschrieben. Wir machen Yoga, Sport- und Staffelspiele. Am Mittwoch kommen Prüfer vom Kreissportbund Mittelsachsen und die Kinder absolvieren das „Flitzi“- Sportabzeichen.

Ferienprogramm Goethestraße

Matschtag (bei schlechtem Wetter wird mit anderer Woche getauscht) – auf dem Gelände werden Pools, Wannen und Schüsseln aufgestellt. Die Kinder dürfen mit Sand, Schiffchen, Kellen, Schaumstoffbällen usw. hantieren oder selbst baden. Bitte geben Sie ein Handtuch mit.

Dritte Ferienwoche

Wasser Marsch!“…Neben Kneippschen Wasseranwendungen wie Wassertreten, Armtauchen und Kniegüssen, wollen wir diese Woche viel mit Wasser experimentieren.

Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück für alle Kinder  - gemeinsam organisieren wir mit den Kindern wie jeden Monat ein „Gesundes Frühstück“

…von der Planung über den Einkauf bis zur Zubereitung sind die Kinder beteiligt.

Ferienprogramm Goethestraße

Experimentiertag – Wasser färben, mit Eiswürfeln malen, Blubberblasen machen…

Vierte Ferienwoche

Köpfchentraining“…Rätsel lösen, puzzeln, Memory, spielerisch die Merkfähigkeit trainieren – das steht diese Woche im Programm. Das Highlight wird eine „Schnitzeljagd“ sein, an deren Ende als Belohnung ein Schatz zu finden ist, wenn man alle Aufgaben richtig gelöst hat.

Fünfte Ferienwoche

Woche der kleinen Künstler“…Mit Kreativität und dem Nutzen neuer Techniken und Materialien möchten die Wasserplanscher-Kinder eine Ausstellung in öffentlichen Räumen in Waldheim organisieren. Wo genau die Kunstwerke zu bestaunen sein werden, entnehmen Sie unseren Aushängen.

Ferienprogramm Goethestraße

Püppchenparty – Jedes Kind bringt eine Puppe oder das Lieblingskuscheltier mit zur Kita; wir essen, spielen, tanzen und ruhen gemeinsam mit dem mitgebrachten „Freund“ und basteln für ihn eine hübsche Kette

Sechste Ferienwoche

Zeit, für Wandel…die Schulanfänger verabschieden wir nun endgültig in die Schule…aus dem Schnatterentenclub wird die neue Zuckertütengruppe und wir begrüßen die Drachenfreunde in unserem Haus.

September

Ferienprogramm Goethestraße

Der Kasper kommt in die Kita und verabschiedet die Drachenfreunde, die nun in die Bahnhofstraße umziehen – in den großen Kindergarten!

Gruppenwechsel

Offizieller Gruppenwechsel – Die Kinder und Erzieher der Zuckertüten- und Grashüpfergruppe begrüßen mit einem kleinen Programm die Drachenfreunde in der Kita.

Elternratsitzung

18 Uhr findet die Elternratssitzung in der Goethestraße statt. Themen werden u.a. neues Konzept, Personalverteilung und die Planung des Halloweenfestes sein. Die Elternabende finden gruppenweise statt. Sie werden dazu von Ihren Gruppenerziehern gesondert informiert und eingeladen.

Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück für alle Kinder  - gemeinsam organisieren wir mit den Kindern wie jeden Monat ein „Gesundes Frühstück“

…von der Planung über den Einkauf bis zur Zubereitung sind die Kinder beteiligt.

Oktober

Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück für alle Kinder  - gemeinsam organisieren wir mit den Kindern wie jeden Monat ein „Gesundes Frühstück“

…vom Plan über den Einkauf bis zur Zubereitung sind die Kinder beteiligt.

Halloween

Halloweenparty vormittags in beiden Häusern. Es gibt ein „grusliges“ Frühstücksbuffet von der Kita und dem Elternrat. Im Anschluss erkunden unsere kleinen Gespenster und Hexen die Kita-Zimmer und können basteln, in Spielen um die Wette eifern, schaurige Geschichten hören usw.

Ab 17 Uhr treffen wir uns mit Eltern, Großeltern, Geschwistern auf dem Gelände der Goethestraße. Unsere kulinarischen Highlights verraten wir noch nicht. Beendet wird die Halloweenparty mit einem Lampionumzug, auf dem uns die Feuerwehr Richzenhain begleitet.

November

Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück für alle Kinder  - gemeinsam organisieren wir mit den Kindern wie jeden Monat ein „Gesundes Frühstück“

…vom Plan über den Einkauf bis zur Zubereitung sind die Kinder beteiligt.

Dezember

Nikolaus

Wir feiern Nikolaustag. Das Frühstück gibt es vom Kindergarten. Ebenso ein Programm und eine kleine Aufmerksamkeit für geputzte Schuhe.

Weihnachtsfeier

Jede Gruppe im Kindergarten wird vom Weihnachtsmann besucht und jedes Kind kann sich mit ihm unterhalten. In der Krippe besucht uns ein Weihnachtsengel. Auch an diesem Tag gibt es das Frühstück von der Kita. Sämtliche Buffets, die es zu Festen und Feiern gibt, sowie die kleinen Geschenke finanzieren wir von Spendengeldern und dem Erlös des gesammelten Altpapiers.

Januar

Jahresmotto

Dieses Jahr steht ganz unter dem Motto „Wasser“. Neben der Erweiterung unserer Kneippschen Wasseranwendungen, werden wir mit Wasser rund ums Jahr experimentieren, schauen wo Wasser herkommt, wo es überall zu finden ist, was man außer planschen und trinken damit machen kann, den Kindern den sparsamen Umgang mit dem Element im Alltag nahe bringen. Dazu planen wir „Wassertage“, an denen die pädagogischen Angebote gezielt zum Thema vorbereitet und durchgeführt werden.

Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück in Kindergarten und Krippe. Im Kindergarten planen und organisieren die Kinder ihr Frühstück gemeinsam mit ihren Erzieherinnen. Vom Einkaufszettel über Einkauf bis hin zur Zubereitung werden die Kinder einbezogen. In der Krippe übernehmen die Erzieherinnen natürlich den Hauptteil.

Elternratssitzung

Von 17 bis 19 Uhr findet die erste Elternratssitzung diese Jahres in der Goethestraße statt. Wir schauen auf unseren Jahresplan und besprechen wichtige Anliegen seitens der Kita und der Eltern.

Lumpenball

Puppenfasching in der Kinderkrippe – Um den Kleinsten das Thema „Fasching“ näher zu bringen, verkleiden die Kinder ihre Kuscheltiere oder Puppen und bringen diese mit in die Kita. Das Frühstück gibt es von der Kita und die verkleideten Freunde verbringen den ganzen Tag mit uns.

Lumpenball im Kindergarten – Verkleidet als Lumpen, benehmen wir uns auch mal einen Tag so: wir essen alles mit den Fingern und sitzen dabei auf dem Boden, wir machen Wettspiele rund ums Thema „Müll sammeln“.

Seinen Ursprung hat dieses jährliche Fest als es noch Geld für Altkleider und Lumpen gab. Am Ende des Fests haben die Kinder ihre Lumpenkostüme auf einen Haufen geworfen, diese wurden abgewogen und die Kita erhielt Geld dafür. Leider gibt es das nicht mehr aber da das Fest seit jeher allen Kindern großen Spaß macht, halten wir an dieser Tradition fest.

Februar

Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück in Kindergarten und Krippe.

März

Fasching

Faschingsparty in beiden Häusern…wir sind gespannt auf die schönen, lustigen und kreativen Kostümierungen der Kinder und planen einen bunten, abwechslungsreichen Vormittag mit Wettspielen, Musik und Tanz, kreativen Angeboten. Das Frühstück organisieren die Erzieherinnen.

Elternabend

Von 17 bis 19 Uhr findet der Eltern(bastel)abend in der Kinderkrippe Goethestraße statt. Neben dem Basteln der Osterkörbchen für die Kinder bleibt Gelegenheit zum Austausch zwischen den Eltern und Erzieherinnen.

April

Ostern im Kindergarten

Osterfrühstück von der Kita für alle Kinder. Bei schönem Wetter suchen die Kinder ihre Osternester nach einem ausgiebigen Osterspaziergang, bei dem man auch schon kleine Überraschungen finden kann (wenn man gut aufpasst). Selbstverständlich gibt es eine „Schlechtwettervariante“. In den meisten Fällen kommt uns dann der „Kasper“ besuchen und präsentiert mit den anderen Handpuppen eine Geschichte zur Osterzeit. Die Osternester sind dann im Zimmer versteckt.

Elternratssitzung

Von 17 bis 19 Uhr trifft sich der Elternrat in der Bahnhofstraße. Wir beginnen mit den Planungen des Kindertags und unserer Jubiläumswoche zum 30-jährigen Bestehen der Einrichtung. Weiterhin werden die Anliegen der Eltern besprochen.

Mai

Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück in Krippe und Kindergarten.

Juni

Kindertag

Kindertag… Wir ehren unsere Kinder an diesem Tag mit einem großen Fest. Es erwarten die Kinder viele Überraschungen, Aktionen und jede Menge Spaß. Danke vorab an die HelferInnen aus der Elternschaft, die uns an diesem Tag unterstützen.

Gesundes Frühstück

Gesundes Frühstück in Krippe und Kindergarten.

Elternratssitzung

Die nächste Elternratssitzung findet von 17 bis 19 Uhr in der Bahnhofstraße statt.

  • Frau Martin stellt ihre Planung der „Zuckertütenwoche“ vor.
  • Wir planen und organisieren unser Sommerfest (30 Jahre „Wasserplanscher“).
  • Wir besprechen die Anliegen der Eltern.
Abschlusswoche Schulanfänger

Vom 20.06.-24.06.2022 findet die Abschlusswoche für unsere Schulanfänger statt. Höhepunkt wird das Zuckertütenfest mit den Eltern am 24.06. sein. Die Eltern dürfen sich über ein besonderes Programm ihrer Kinder freuen und unsere ehemaligen „Schnatterenten“ ernten ihre erste Zuckertüte vom Zuckertütenbaum.